6. Mai, 2021Antwerpen, Export-See

Unser Haus in Antwerpen, die NAVIS Shipping & Forwarding BV, organisierte vor kurzem den Transport eines riesigen Greifers von Zierikzee in den Niederlanden zum belgischen Seehafen Zeebrügge. Der Greifer hat ein Gewicht von 19 Tonnen und Abmessungen von 7,84m x 2,70m x 2,60m (LxBxH). Das Foto zeigt das „Schwergewicht“ auf dem Tieflader, mit dem der Straßentransport zum Seehafen erfolgte.

In Zeebrügge erfolgte die Umladung auf einen sogenannten Rolltrailer, mit dessen Hilfe der Greifer über eine Laderampe auf ein Ro/Ro-Schiff verladen wurde. Die Endbestimmung des Greifers ist ein Hafenmobilkran im Industriehafen Lake Charles, im US-Bundestaat Louisiana. Der riesige Greifer hat eine maximale Ladekapazität für Schüttgut von immerhin 90 Tonnen.

 

 

 

error: Alert: Content is protected !!