14. Sep, 2015 | Hinweise

Nach Rücksprache mit unseren Partnern vor Ort, stellt sich die Situation derzeit wie folgt dar:

Aus Ungarn kommende LKW müssen z.Z. mit ca. 20 km Stau vor der Grenze Österreich rechnen. Dieses bedeutet geschätzte 2-3 Stunden mehr Fahrzeit für unsere Frachtführer /Unternehmer. Die zum vergangenen Wochenende eingeführte Sperrung des Bahnverkehrs von Österreich nach Deutschland wurde heute Morgen wieder aufgehoben. Im Straßenverkehr war es zu keinen Einschnitten gekommen. Sollte es zu weiteren gravierenden Einschränkungen kommen sollte, halten wir Sie selbstverständlich informiert.