Giraffe

Von Hamburg nach Barcelona

Eine Giraffe auf dem Holzweg

Die NAVIS Schifffahrts- und Speditions-AG sorgt dafür, dass auch Kinderherzen von unseren Leistungen profitieren. Ein Spielplatz in Barcelona sollte Dank eines Hamburger Künstlers tierischen Nachwuchs bekommen – wobei tierisch in diesem Fall nicht ganz korrekt ist. Vielmehr handelte es sich bei dem Transportgut nicht um eine lebendige, sondern vielmehr um eine hölzerne Giraffe – was den Transport jedoch keinesfalls einfacher gestaltete.
Park

Wenn unsere Arbeit Kinderherzen höher schlagen lässt, dann machen wir auch das Unmögliche möglich.

Mauer

Spielplatzerweiterung

Tierischer Spaß

Für einen Spielplatz in der Innenstadt Barcelonas hat ein Hamburger Künstler eine drei Meter hohe Holzgiraffe hergestellt. Damit die Besucher des Kinderspielplatzes in den Genuss dieses außergewöhnlichen Spielgerätes kommen konnten, hat die NAVIS die drei Meter hohe Giraffe via Landverkehr nach Barcelona transportiert. Der Transport war aufgrund der Bauweise des großen Holzspielzeugs mit einigen Tücken verbunden. Die größte Herausforderung bei diesem Transport war es die Giraffe in einem Stück zu transportieren – selbstverständlich stellte sich die NAVIS dieser Herausforderung.
Facts

Die Ladung im Überblick

Die Herausforderung

Die drei Meter hohe Holzgiraffe wurde um stärksten Belastungen standzuhalten aus Olivenholz gefertigt. Dieses Material ist wetterbeständig, äusserst robust und bietet somit langlebigen Spielspaß.

Entworfen und hergestellt wurde die Giraffe in Hamburg aus zwei Holzteilen. Da eine abschließende Montage der Giraffe am Zieltort in Barcelona jedoch nicht möglich war, wurde die Giraffe bereits in Hamburg montiert. Somit standen unsere Transporteure vor der großen Herausforderung das ausgefallene Spielzeug die 1.800 Kilometer lange Strecke von Hamburg nach Barcelona in einem Stück zu transportieren – selbstverständlich fristgerecht und unbeschädigt.
No Canvas available
Höhe:
0
Millimeter
No Canvas available
Breite:
0
Millimeter
No Canvas available
Gewicht:
0
Kilogramm

Die Route: Hamburg-Barcelona

Im Affenzahn zum Zielort

Zu bewältigen galt es eine Strecke von ca.1.800 Kilometern – immer das freudige Kinderlachen vor Augen – waren unsere Mitarbeiter hochmotiviert die Holzgiraffe schnellstmöglich auszuliefern. Die Route führte unsere Transporteure quer durch Deutschland, Frankreich sowie die spanische Zielgerade Richtung Barcelona. Nach einer Fahrtzeit von ca. 25 Stunden exklusive Pausen war das Ziel erreicht. Ergebnis: Keine besonderen Vorkommnisse.

Ziel erreicht

Zeit Zum spielen

Nach der Ankunft in Barcelona wurde die Holzgiraffe professionell entladen und von den zuständigen Konstrukteuren auf dem gewünschten Spielplatz montiert. Dank des Transportes in nur einem Stück, ging der Aufbau der Holzgiraffe zügig von statten und die Giraffe konnte von den Kindern schnell in Betrieb genommen werden – Spielspaß garantiert.