25. Jun, 2019 | NAVIS Segellisten

Unsere neueste NAVIS Segelliste für die Kalenderwochen 28 bis 33/2019 finden Sie ab sofort zum kostenlosen Download hier.

Sollten Sie den Bezug per Postversand wünschen, wenden Sie sich gerne an unseren Mitarbeiter Herrn Sascha Kaminski (Tel. 040 – 789 48 – 288 / Kontakt)

Thema des Deckblattes der Segelliste ist dieses Mal:

In nur 4 Tagen mit dem LKW von Hamburg nach Tunesien

Bereits seit 2002 bietet die NAVIS für Sendungen von Hamburg nach Tunesien einen speziellen Lkw-Dienst mit einer sehr kurzen Laufzeit von nur 4 Tagen an. Die Transportroute verläuft hierbei auf direktem Wege über die italienischen Fährhäfen Genua oder Livorno. Dort fahren die Lkw auf eine Ro/Ro-Fähre, wobei nur die beladenen Sattelauflieger ohne Zugmaschine die nur 36-stündige Überfahrt nach Tunis antreten. Die Fährschiffe haben eine Gesamtlänge von ca. 200 Metern, sind ca. 30 Meter breit und bis zu 27 Knoten schnell. Dieser Transportweg verkürzt die Transitzeit gegenüber einer Verschiffung per Containerschiff ab Hamburg nach Tunis um mindestens 10 Tage. Darüber hinaus warten die Containerschiffe in Tunis im Gegensatz zu den Fährschiffen aufgrund der Überlastung des Containerterminals oftmals bis zu 2 Wochen auf die Entladung.

Sofort nach der Ankunft der Fähre in Tunis werden die Auflieger von den Zugmaschinen unseres langjährigen tunesischen Partners AST Avenir Service Transport, Radès übernommen und direkt zu dessen lizensiertem Zolllager weiter verladen. Nach der Importverzollung können die Sendungen anschließend den tunesischen Empfängern ohne Verzögerungen zugestellt werden. Abfahrten per Fährschiff von und nach Tunesien bietet die NAVIS 3 x wöchentlich an.

Aber natürlich verschiffen wir auch weiterhin FCL-Container von den Nordseehäfen nach Tunesien. Für Gefahrgüter, Schwergüter sowie für transportkostensensible Güter ist eine Verladung per Seeschiff nach wie vor die optimale Verladeart.

Dürfen wir Sie bei Ihren Transporten unterstützen? Unsere Tunesien-Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Copyright Bilder: ©Shutterstock, ©NAVIS