21. Dez, 2020NAVIS Segellisten

Unsere neueste NAVIS Segelliste für die Kalenderwochen 01 bis 06 / 2021 finden Sie ab sofort zum kostenlosen Download hier.

Sollten Sie den Bezug per Postversand wünschen, wenden Sie sich gerne an unseren Mitarbeiter Herrn Sascha Kaminski (Tel. 040 – 789 48 – 288 / Kontakt)

Thema des Titelbildes der aktuellen Segelliste:

„CMA CGM Jacques Saade“ – das größte mit Flüssiggas (LNG) betriebene Containerschiff auf der Jungfernfahrt in Hamburg

Am 08.11.2020 legte mit der „CMA CGM Jacques Saade“ erstmals ein mit LNG betriebenes Containerschiff der sog. Megamax-Klasse am Hamburger Eurogate-Terminal an. Mit einer Länge von 400 Metern, einer Breite von 61 Metern und einer Höhe von 78 Metern gehört sie zu den größten Containerschiffen der Welt. Als Kraftstoff nutzt das Schiff Flüssiggas, engl. Liquefied Natural Gas (LNG). Ihr Tank fasst 18.660 Kubikmeter LNG und ermöglicht dem Schiff eine Reichweite von 23.372 Seemeilen. Für die Sicherheit sorgen vier Isolationsschichten im Tank, darunter auch ein Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl und High-Tech-Sensoren. Der Einsatz von Flüssiggas ist ein Beitrag, die Nachhaltigkeitsziele der weltweiten Seeschifffahrt zu erreichen.

Die Schiffe der Megamax-Klasse haben einen neu gestalteten Bug, ein neu entwickeltes Ruder sowie einen neu entwickelten Propeller, was die Hydrodynamik des Schiffes verbessert und somit den Energieverbrauch senkt. Durch den Antrieb mit Flüssiggas werden zudem die Emissionen gesenkt. Das verflüssigte Gas reduziert den Ausstoß von Feinstaub und Schwefeldioxid um jeweils bis zu 99 Prozent, Stickstoffoxide bis zu 85 Prozent und Kohlendioxid um bis zu 20 Prozent.

Gleich auf der ersten Fahrt stellte das Schiff einen Rekord auf: Auf seiner Jungfernfahrt von Asien nach Europa hatte die Jacques Saade bei der Abfahrt in Singapur 20.723 TEU an Bord – soviele wie noch nie zuvor e in Containerschiff. Zum Vergleich: Den bisherigen Rekord hielt die »HMM Algeçiras« (Kapazität 23.964 TEU) der koreanischen Reederei HMM, die im Mai bei Anläufen in Busan (Korea) sowie in Ningbo, Shanghai und Yantian (China) insgesamt 19.621 TEU geladen hatte.

Copyright Foto: © CMA CGM

 

 

error: Alert: Content is protected !!