13. Okt, 2017 | Hamburg

Die NAVIS AG in Hamburg hat am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 ein Kundenaudit nach Anforderungen der EU-Richtlinie Good Distribution Practice (GDP) für Arzneimitteltransporte erfolgreich bestanden. Rechtliche Grundlage hierfür ist die „Leitlinie für die gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln“ der EU vom 7. März 2013. Der langjährige Kunde der NAVIS AG, die Firma Biologische Heilmittel Heel GmbH in Baden-Baden, hat während des Audits alle relevanten Transport-Prozesse der NAVIS für deren Exportlieferungen nach Übersee eingehend auf die Einhaltung der GDP-Anforderungen geprüft und für systemkonform befunden.

Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln aus natürlichen Inhaltsstoffen spezialisiert hat und ist ein Pionier auf dem Gebiet der wissenschaftlich fundierten Naturmedizin. Bekannte homöopathische Markenprodukte von Heel sind zum Beispiel  Traumeel® ,  Adrisin®  und Nux vomica-Homaccord®.  Die gesamte Produktpalette von Heel finden Sie unter https://www.heel.de/de/home.html