Sea Transport Alliance

Die NAVIS-Gruppe ist Gründer der Sea Transport Alliance. Durch die enge Zusammenarbeit mit Partnern aus Deutschland und Übersee sollen Service und Leistungen für unsere Kunden weiter optimiert werden.

Das ist die Sea Transport Alliance:

  • ein Zusammenschluss familiengeführter Speditionsunternehmen unter Wahrung ihrer Selbständigkeit
  • Konzentration auf das Seehafengeschäft, die Transportberatung und Abwicklung von Im- und Exporten
  • Einsatz eigener organisierter Inlandsverkehre für Vor- und Nachlauf
  • bestehende Containersammeldienste in über 80 Häfen und Inlandsplätzen sowie FCL-Verkehre weltweit
  • Verschiffungen via Hamburg, Bremen, Rotterdam, Barcelona und Antwerpen

Die Leistungspalette der Sea Transport Alliance:

  • individuelle Abholung und sofortige Weiterleitung vom und zum Seehafen
  • Haus-Haus-Verkehre
  • Containerdienste
  • Sammelcontainerverkehre
  • Zollabfertigung
  • L/C-gerechte Dokumentenbeschaffung
  • Projektüberwachung, Zusammenführung und Verschiffung

Zur Zeit gehören dem Zusammenschluss folgende Firmen in Deutschland an:

DIEHL – NAVIS Seehafen-Spedition GmbH, Hamburg

Start der Zusammenarbeit mit der NAVIS AG: 1998

Joint-venture Partner:
Gebrüder Weiss GmbH & Co. KG
in Esslingen

http://www.gw-world.de/diehl-navis/

CRETSCHMAR – NAVIS Seehafen-Spedition GmbH, Hamburg

Start der Zusammenarbeit mit der NAVIS AG: 2000
Joint-venture Partner:
L. W. Cretschmar GmbH & Co. KG
in Düsseldorf

www.cretschmarcargo.de

Lebert – NAVIS Übersee-Spedition GmbH, Hamburg

Start der Zusammenarbeit mit der NAVIS AG: 2007
Joint-venture Partner:
Franz Lebert & Co Int. Spedition GmbH & Co. KG
in Kempten

www.lebert.com

CRETSCHMAR – NAVIS Española, S.L., Barcelona

Start der Zusammenarbeit mit der NAVIS AG: 2007

Joint-venture Partner:
L. W. Cretschmar Española S.A.
in Coslada (Madrid), Castellbisbal (Barcelona) und Irun

www.cretschmarcargo.es